Skip to main content

Suche

Beiträge die mit Antifaschismus getaggt sind


 
Antifa-Sticker in Hamburger Schule: Schulleitung wehrt sich gegen die AfD #AfDHamburg #AfD #SchulbehördeHamburg #Hamburg #Rechtsextremismus #Schulen #Antifaschismus #PolitischeBildung #Bildung #Nord

 
Antifa-Sticker in Hamburger Schule: Schulleitung wehrt sich gegen die AfD #AfDHamburg #AfD #SchulbehördeHamburg #Hamburg #Rechtsextremismus #Schulen #Antifaschismus #PolitischeBildung #Bildung #Nord

 
Engagement gegen Neonazis in Bautzen: Morddrohung gegen Antifaschistin #Sachsen #Bautzen #Rechtsextremismus #Antifaschismus #Deutschland #Politik

 
Engagement gegen Neonazis in Bautzen: Morddrohung gegen Antifaschistin #Sachsen #Bautzen #Rechtsextremismus #Antifaschismus #Deutschland #Politik

 
Engagenment gegen Neonazis in Bautzen: Morddrohung gegen Antifaschistin #Sachsen #Bautzen #Rechtsextremismus #Antifaschismus #Deutschland #Politik

 
Engagenment gegen Neonazis in Bautzen: Morddrohung gegen Antifaschistin #Sachsen #Bautzen #Rechtsextremismus #Antifaschismus #Deutschland #Politik

 
Trouvaille: die Themen der mehrmonatigen #Veranstaltungsreihe 1989 / 1990 im #SchuLZ in #Köln zum Thema #Antifaschismus
#antifa #queer #schwul #lesbisch
Antifa – Veranstaltungsreihe SchuLZ Köln 1989 / 1990

 
Trouvaille: die Themen der mehrmonatigen #Veranstaltungsreihe 1989 / 1990 im #SchuLZ in #Köln zum Thema #Antifaschismus
#antifa #queer #schwul #lesbisch
Antifa – Veranstaltungsreihe SchuLZ Köln 1989 / 1990

 

"Grundsätzlich wäre gegen "verordneten #Antifaschismus" nichts einzuwenden. Wenn es denn funktionieren würde."


Dieser Artikel kommt für mich wie die Faust aufs Auge: Erst kürzlich habe ich sowas aus subjektiver Sicht bemerkt.
#DDR #Faschismus

 

"Grundsätzlich wäre gegen "verordneten #Antifaschismus" nichts einzuwenden. Wenn es denn funktionieren würde."


Dieser Artikel kommt für mich wie die Faust aufs Auge: Erst kürzlich habe ich sowas aus subjektiver Sicht bemerkt.
#DDR #Faschismus

 
Debatte Politische Gewalt: Antifa ohne Faschismus #AfD #Faschismus #FrankMagnitz #OpferrechterGewalt #RechteGewalt #Antifaschismus #WieumgehenmitRechten? #Debatte #Gesellschaft #Schwerpunkt

 



http://www.befreiungstheologisches-netzwerk.de/
Es ist uns ist klar, dass die Kirchen seit Jahrhunderten auch Sexismus, Rassismus und Antisemitismus religiös legitimieren. Die Brücken zwischen extremer Rechter und christlicher Kirche haben lange Tradition.
Es ist einfach Zeit, sie zu sprengen.

Für uns als linksradikale Christinnen ist gelebter Glaube Widerstand gegen diese Zustände! Jenseits von Religionszugehörigkeit arbeiten wir alle – auch hier in Riesa – an einer herrschaftsfreien, solidarischen Gesellschaft der Vielen.
Was es so alles gibt...

#kirche #antifa #antifaschismus #anarchismus

 
Diskussion im Jubiläumsjahr: Wie politisch ist das Bauhaus? #Bauhaus #Antifaschismus #Design #Künste #Kultur

 
Rechte Hetze gegen Journalistin: Linker Vortrag trotz rechter Drohungen #Rechtsradikale #RechteGewalt #Meinungsfreiheit #Hetze #Antifaschismus #Medien #Gesellschaft

 
Rechte Hetze gegen Journalistin: Linker Vortrag trotz rechter Drohungen #Rechtsradikale #RechteGewalt #Meinungsfreiheit #Hetze #Antifaschismus #Medien #Gesellschaft

 

11 ikonische Fotos zeigen, wie Menschen gegen Faschismus einstehen


Antifaschismus und der Einsatz gegen Rechtsextremismus haben eine lange Tradition. Die Geschichten hinter diesen ikonischen Fotos erinnern daran, wie wichtig sie sind.

#fotos #gesellschaft #menschen #faschismus #antifaschismus #einsatz #rechtsextremismus #tradition #geschichten #news #bot #rss
„Nazis raus“: 11 ikonische Fotos zeigen, wie Menschen gegen Faschismus einstehen

 

11 ikonische Fotos zeigen, wie Menschen gegen Faschismus einstehen


Antifaschismus und der Einsatz gegen Rechtsextremismus haben eine lange Tradition. Die Geschichten hinter diesen ikonischen Fotos erinnern daran, wie wichtig sie sind.

#fotos #gesellschaft #menschen #faschismus #antifaschismus #einsatz #rechtsextremismus #tradition #geschichten #news #bot #rss
„Nazis raus“: 11 ikonische Fotos zeigen, wie Menschen gegen Faschismus einstehen

 

11 ikonische Fotos zeigen, wie Menschen gegen Faschismus einstehen


Antifaschismus und der Einsatz gegen Rechtsextremismus haben eine lange Tradition. Die Geschichten hinter diesen ikonischen Fotos erinnern daran, wie wichtig sie sind.

#fotos #gesellschaft #menschen #faschismus #antifaschismus #einsatz #rechtsextremismus #tradition #geschichten #news #bot #rss
„Nazis raus“: 11 ikonische Fotos zeigen, wie Menschen gegen Faschismus einstehen

 

Wachsendes Verständnis für die Antifa


Mark Bray, Historiker und politischer Aktivist, lehrt am Dartmouth College im US-Bundesstaat New Hampshire. Er ist Autor zahlreicher Bücher über die Geschichte des Anarchismus und des Buches „Antifa. The Anti-Fascist Handbook“, das im vergangenen Herbst erschienen ist.

Interview mit Mark Bray über Antifa in den USA



Foto: @tedeytan (CC BY-SA 2.0)

AIB: Wachsendes Verständnis für die Antifa



#HeatherHeyer #Antifaschismus #Antifa #USA #Charlottesville #Trump #Bray #Alt-Right #Doxxing

 

Wachsendes Verständnis für die Antifa


Mark Bray, Historiker und politischer Aktivist, lehrt am Dartmouth College im US-Bundesstaat New Hampshire. Er ist Autor zahlreicher Bücher über die Geschichte des Anarchismus und des Buches „Antifa. The Anti-Fascist Handbook“, das im vergangenen Herbst erschienen ist.

Interview mit Mark Bray über Antifa in den USA



Foto: @tedeytan (CC BY-SA 2.0)

AIB: Wachsendes Verständnis für die Antifa



#HeatherHeyer #Antifaschismus #Antifa #USA #Charlottesville #Trump #Bray #Alt-Right #Doxxing

 
Entgegen allen Klischees war Hollywood stets mehr als nur eine Traumfabrik. Die größten Welterfolge des amerikanischen Films – The Great Dictator und Casablanca – erinnern vielmehr an das wohl wichtigste künstlerische Zentrum des Antifaschismus im Zweiten Weltkrieg.
Antifaschismus in Hollywood – historisch
#Antifaschismus #DDR #HansSzékelý #Hollywood #MarioKeßler #Oscar

 
Entgegen allen Klischees war Hollywood stets mehr als nur eine Traumfabrik. Die größten Welterfolge des amerikanischen Films – The Great Dictator und Casablanca – erinnern vielmehr an das wohl wichtigste künstlerische Zentrum des Antifaschismus im Zweiten Weltkrieg.
Antifaschismus in Hollywood – historisch
#Antifaschismus #DDR #HansSzékelý #Hollywood #MarioKeßler #Oscar

 
Samstag Abend Schnappschuss im Tanzcafé. Für #Feminismus, #Antifaschismus, #Antirassismus und überhaupt das gute Leben. Auch ein wieder sehen von Ex-Vorständler*innen von @linkesds @campusgruen @fzs_ev und @bildungsstreik nach 10 Jahren. #50Jahre68 #6818gwg


 
Samstag Abend Schnappschuss im Tanzcafé. Für #Feminismus, #Antifaschismus, #Antirassismus und überhaupt das gute Leben. Auch ein wieder sehen von Ex-Vorständler*innen von @linkesds @campusgruen @fzs_ev und @bildungsstreik nach 10 Jahren. #50Jahre68 #6818gwg


 
Martin Arnal wurde auch zur #Dokumentaion “Memoria Viva” interviewt, die am Montag den 17ten Dezember bei uns in #Landshut läuft.

“Der 97-jährige Martin Arnal hat jahrelang dafür gekämpft, die Leiche seines Bruders zu exhumieren. Der wurde im spanischen Bürgerkrieg erschossen und in einem Massengrab in #Huesca verscharrt. Vor mehr als 80 Jahren tobte in #Spanien ein grausamer #Bürgerkrieg, danach regierte General Franco bis zu seinem Tod 1975 mit eiserner Hand.”

“Für Martin Arnal bedeutet es viel, dass sein Kampf Erfolg hatte und er endlich von seinem Bruder würdig Abschied nehmen kann. „Ich habe es nicht nur für meinen Bruder durchgefochten“ sagt er „sondern für alle Opfer des Franquismus.”

#Antifaschismus #Antifa #Anarchismus #Anarchosyndikalismus #Sozialismus #SpanischerBügerkrieg #CNT #FAU

 
Martin Arnal wurde auch zur #Dokumentaion “Memoria Viva” interviewt, die am Montag den 17ten Dezember bei uns in #Landshut läuft.

“Der 97-jährige Martin Arnal hat jahrelang dafür gekämpft, die Leiche seines Bruders zu exhumieren. Der wurde im spanischen Bürgerkrieg erschossen und in einem Massengrab in #Huesca verscharrt. Vor mehr als 80 Jahren tobte in #Spanien ein grausamer #Bürgerkrieg, danach regierte General Franco bis zu seinem Tod 1975 mit eiserner Hand.”

“Für Martin Arnal bedeutet es viel, dass sein Kampf Erfolg hatte und er endlich von seinem Bruder würdig Abschied nehmen kann. „Ich habe es nicht nur für meinen Bruder durchgefochten“ sagt er „sondern für alle Opfer des Franquismus.”

#Antifaschismus #Antifa #Anarchismus #Anarchosyndikalismus #Sozialismus #SpanischerBügerkrieg #CNT #FAU

 
Martin Arnal wurde auch zur #Dokumentaion “Memoria Viva” interviewt, die am Montag den 17ten Dezember bei uns in #Landshut läuft.

“Der 97-jährige Martin Arnal hat jahrelang dafür gekämpft, die Leiche seines Bruders zu exhumieren. Der wurde im spanischen Bürgerkrieg erschossen und in einem Massengrab in #Huesca verscharrt. Vor mehr als 80 Jahren tobte in #Spanien ein grausamer #Bürgerkrieg, danach regierte General Franco bis zu seinem Tod 1975 mit eiserner Hand.”

“Für Martin Arnal bedeutet es viel, dass sein Kampf Erfolg hatte und er endlich von seinem Bruder würdig Abschied nehmen kann. „Ich habe es nicht nur für meinen Bruder durchgefochten“ sagt er „sondern für alle Opfer des Franquismus.”

#Antifaschismus #Antifa #Anarchismus #Anarchosyndikalismus #Sozialismus #SpanischerBügerkrieg #CNT #FAU

 
Martin Arnal wurde auch zur #Dokumentaion “Memoria Viva” interviewt, die am Montag den 17ten Dezember bei uns in #Landshut läuft.

“Der 97-jährige Martin Arnal hat jahrelang dafür gekämpft, die Leiche seines Bruders zu exhumieren. Der wurde im spanischen Bürgerkrieg erschossen und in einem Massengrab in #Huesca verscharrt. Vor mehr als 80 Jahren tobte in #Spanien ein grausamer #Bürgerkrieg, danach regierte General Franco bis zu seinem Tod 1975 mit eiserner Hand.”

“Für Martin Arnal bedeutet es viel, dass sein Kampf Erfolg hatte und er endlich von seinem Bruder würdig Abschied nehmen kann. „Ich habe es nicht nur für meinen Bruder durchgefochten“ sagt er „sondern für alle Opfer des Franquismus.”

#Antifaschismus #Antifa #Anarchismus #Anarchosyndikalismus #Sozialismus #SpanischerBügerkrieg #CNT #FAU

 
Martin Arnal wurde auch zur #Dokumentaion “Memoria Viva” interviewt, die am Montag den 17ten Dezember bei uns in #Landshut läuft.

“Der 97-jährige Martin Arnal hat jahrelang dafür gekämpft, die Leiche seines Bruders zu exhumieren. Der wurde im spanischen Bürgerkrieg erschossen und in einem Massengrab in #Huesca verscharrt. Vor mehr als 80 Jahren tobte in #Spanien ein grausamer #Bürgerkrieg, danach regierte General Franco bis zu seinem Tod 1975 mit eiserner Hand.”

“Für Martin Arnal bedeutet es viel, dass sein Kampf Erfolg hatte und er endlich von seinem Bruder würdig Abschied nehmen kann. „Ich habe es nicht nur für meinen Bruder durchgefochten“ sagt er „sondern für alle Opfer des Franquismus.”

#Antifaschismus #Antifa #Anarchismus #Anarchosyndikalismus #Sozialismus #SpanischerBügerkrieg #CNT #FAU

 
Wir sind alle Antifa! – Man kann nicht Antifaschismus predigen und selbst kein Antifaschist sein. In den letzten Jahren ist Antifa zu einem missbrauchten Kampfbegriff geworden. „Solidarität statt Hetze“

https://www.neues-deutschland.de/artikel/1106991.dgb-und-antifaschismus-wir-widersprechen-wir-sind-alle-antifa.html

#Antifaschismus #Antifa #Antifaschist
Image/photo

 

Wir widersprechen: Wir sind alle Antifa!


Man kann nicht Antifaschismus predigen und selbst kein Antifaschist sein



Foto: dpa/ Lino Mirgeler
Antifa ist, wenn ich morgens in der Bahn einschreite wenn die Frau mit Kopftuch mal wieder angepöbelt wird. Wenn ich dagegenhalte beim Aufkommen rechter Parolen im Betrieb.
Antifaschismus ist ein Kernelement gewerkschaftlicher Arbeit. Der Begriff fasst alle Kräfte zusammen, die gegen Neonazismus, Neofaschismus, Rechtsradikalismus und die Neue Rechte vorgehen. Richtigerweise weist auch der DGB-Vorsitzende Reiner Hoffmann in seiner Rede beim Bundeskongress der Gewerkschaft der Polizei auf diese antifaschistische Tradition der Gewerkschafte... mehr anzeigen

 
„Feine Sahne Fischfilet“ in Chemnitz : Bombendrohung unterbricht Konzert #FeineSahneFischfilet #Antifaschismus #Punkt #Rechtsextremismus #RechteGewalt #LinkepolitischeStrömungen #Musik #Kultur

 
»Erinnerung als höchste Form des Vergessens«
(Eike Geisel)
Gestern jährte sich zum 80-zigsten mal die Reichspogromnacht und mit ihr der Beginn der industriellen und planmäßig organisierten Massenvernichtung der europäischen Juden, durch die Deutschen und ihre Hilfsvölker.

So wurden gestern wieder diverse Gedenkveranstaltun
... mehr anzeigen

 
»Erinnerung als höchste Form des Vergessens«
(Eike Geisel)
Gestern jährte sich zum 80-zigsten mal die Reichspogromnacht und mit ihr der Beginn der industriellen und planmäßig organisierten Massenvernichtung der europäischen Juden, durch die Deutschen und ihre Hilfsvölker.

So wurden gestern wieder diverse Gedenkveranstaltungen abgehalten, wo das bundesdeutsche Staatsverwaltungs- und Repräsentantenmaterial ehrfürchtig den Kopf neigte, um in ergriffenen Tonfall die postnazistische Identität, die auf Auschwitz fußt, zu zelebrieren.
»Der Nationalsozialismus lebt nach, und bis heute wissen wir nicht, ob bloß als Gespenst dessen, was so monströs war, daß es am eigenen Tode noch nicht starb, oder ob es gar nicht erst zum Tode kam; ob die Bereitschaft zum Unsäglichen fortwest in den Menschen wie in den Verhältnissen, die sie umklammern.«
(Theodor W. Adorno)
Adornos Erkenntnis, dass der Nationalsozialismus fortwest ist heutzutage e... mehr anzeigen

 
Dessau-Konzert von Feine Sahne Fischfilet: Pfeffi fürs Bauhaus, Party für alle #BauhausDessau #Dessau #FeineSahneFischfilet #Antifaschismus #Punk #Rechtsextremismus #Bauhaus #Alltag #Gesellschaft

 
Zur sexuellen Gewalt gegen Frauen in Nordkorea [Informationen]:
»Frauen in Nordkorea sind einem Bericht von Human Rights Watch (HRW) zufolge sexueller Gewalt durch Staatsbeamte und Parteifunktionäre schutzlos ausgeliefert. Das geht aus Interviews mit mehr als 50 Frauen hervor, die aus dem international isolierten Land geflohen sind, wie die Menschenrechtsorgani
... mehr anzeigen

 
Zur sexuellen Gewalt gegen Frauen in Nordkorea [Informationen]:
»Frauen in Nordkorea sind einem Bericht von Human Rights Watch (HRW) zufolge sexueller Gewalt durch Staatsbeamte und Parteifunktionäre schutzlos ausgeliefert. Das geht aus Interviews mit mehr als 50 Frauen hervor, die aus dem international isolierten Land geflohen sind, wie die Menschenrechtsorganisation bekannt gab. Insbesondere inhaftierte Frauen werden demnach zu Opfern von Vergewaltigungen. Die Organisation wirft der Führung von Machthaber Kim Jong Un vor, nichts dagegen zu unternehmen und die Opfer zum Schweigen zu bringen."Jede Nacht wurden einige Frauen gezwungen, mit einem Wärter zu gehen, und wurden vergewaltigt", berichtete laut HRW eine Frau, die in einem nordkoreanischen Gefangenenlager in Grenznähe inhaftiert war. "Jede Nacht öffnete ein Gefängniswärter die Zellentür. Ich blieb still stehen und tat, als ob ich nichts bemerkte. Ich hoffte, dass es nicht ich sein würde." Frauen, die Güter zum Verkauf auf den nordkoreanischen M
... mehr anzeigen

 

Zum russischen Femizid,


Der in Russland grassierende letale Frauenhass, fordert jedes Jahr ca. 14,000 Tote, dass sind 40 - meist durch ihre Männer - ermordete Frauen pro Tag. Doch dieser genozidale Hass auf Frauen scheint für die Freunde dieses shitholes kein Problem zu sein. Viel wichtiger als die Achtung des Lebendigen ist den Freunden der asiatischen Despotie die Identifikat
... mehr anzeigen

 

Zum russischen Femizid,


Der in Russland grassierende letale Frauenhass, fordert jedes Jahr ca. 14,000 Tote, dass sind 40 - meist durch ihre Männer - ermordete Frauen pro Tag. Doch dieser genozidale Hass auf Frauen scheint für die Freunde dieses shitholes kein Problem zu sein. Viel wichtiger als die Achtung des Lebendigen ist den Freunden der asiatischen Despotie die Identifikat
... mehr anzeigen

 
Wer nach allem was in den letzten Monaten in Chemnitz passiert ist (Hetzjagden, Übergriffe auf Shalom, Mangal, Safran...) ein Problem... tag24.de/nachrichten/ch…









Oft wird man gefragt "Warum #Sachsen"? - Kriminalisierung von #Antifaschismus und linker Politik ist Teil des Problems #SachsensDemokratie Danke für nichts, #CDU & #FDP #Solidarität mit @AJZTalschock @AJugendkongress & allen die hier für das schöne Leben kämpfen! twitter.com/_C_Nazifrei/st…

 
Nachruf auf Rudolf Gelbard: Ein unermüdlicher Kämpfer #Holocaust #Antifaschismus #Erinnerungspolitik #NS-Opfer #NS-Gedenken #NS #NS-Geschichte #Alltag #Gesellschaft