Skip to main content

Suche

Beiträge die mit Feminismus getaggt sind


 
„Ich bin nichts Besonderes und deshalb bin ich hierfür richtig.“ [...]

[...] Was in Sexuell Verfügbar verhandelt und seziert wird, ist nicht der Exzess sondern die Banalität des #Sexismus, die so normal und unumstößlich daherkommt, dass alle Beteiligten einwilligen, weil es sich nun einmal so gehört. [...]

[...] Caroline Rosales gelingt mit Sexuell Verfügbar ein sehr lesenswertes #Buch, das darauf verzichtet, Untiefen auszuloten, um stattdessen zu zeigen, auf wie vielfältige Weise wir alle immer wieder in seichten Gewässern ertrinken. Es ist immer dann am stärksten, wenn es die eigene bildungsbürgerliche Privilegierung detailliert ausstellt – auch und gerade auf die Gefahr hin, dabei gewöhnlich zu wirken. Am schwächsten ist es in den blinden Flecken für den immer wieder aufblitzenden Wunsch,
... mehr anzeigen

 

Aus den Untiefen der deutschen Fernsehunterhaltung


Besonders an der Tatsache, dass am selben Donnerstag, an dem die Show ausgestrahlt wurde, im deutschen Bundestag eine Feier zum 100-jährigen Bestehen des Frauenwahlrechts abgehalten wurde, hängen sich viele Twitter-User auf.

Hier wird mich niemand davon überzeugen können, dass der Sendetermin in Relation zum 100. Jahrestag des Frauenwahlrechts "Zufall" gewesen sei, das war Kalkül der obersten Heeresleitung dieses Schundsenders. Da sieht man mal, dass profitgeile Typetten bei solchen Sendern absolut keine Moral besitzen, und vor allem keine Hemmschwelle. Die sind sich für keine Missetat zu schade; wahrscheinlich holen sie sich bei ihren eigenen Erzeugnissen an ihrem Schreibtisch einen runter, weil es selbst ihre eigenen Frauen nicht mehr mit ihnen tun wollen.
Meines Erachtens sollten solche Sender für sowas geschlossen werden, sowas ist unter der Würde des Menschen, und das spricht auch für die Prostituierten, die sich für sowas verkaufen.

... mehr anzeigen

 
Der neue Werbespot des Rasierklingen-Herstellers Gillette hat in den Sozialen Medien gigantische Diskussionen ausgelöst. Und ja, die Herren der Schöpfung haben allen Grund, sich zu ärgern, meint Kate Ferguson. #Gillette #Werbung #Männlichkeit #metoo #Sexismus #Feminismus

 
Der neue Werbespot des Rasierklingen-Herstellers Gillette hat in den Sozialen Medien gigantische Diskussionen ausgelöst. Und ja, die Herren der Schöpfung haben allen Grund, sich zu ärgern, meint Kate Ferguson. #Gillette #Werbung #Männlichkeit #metoo #Sexismus #Feminismus

 
Noch immer stehen Künstlerinnen im Schatten ihrer männlichen Kollegen. Einer der Gründe: Kunsthistoriker haben sie lange vernachlässigt. Die Organisation AWARE aus Frankreich hat das Ziel, den Fehler auszumerzen. #Künstlerin #Archiv #Gleichberechtigung #Feminismus #CentreGeorgesPompidou #Frankreich

 
Lange wurden Feministinnen verhöhnt, schikaniert, diffamiert - dann durften Frauen in Deutschland am 19. Januar 1919 erstmals wählen. Anita Augspurg und Lida Gustava Heymann waren das wohl mutigste Paar der Frauenbewegung.
100 Jahre Frauenwahlrecht: "Mädchen und Frauen, heraus aus der Finsternis!" - SPIEGEL ONLINE - einestages
#einestages #Frauenbewegung #GleichstellungvonFrauen #Frauenrechte #1910erJahre #Feminismus #FrauenundKarriere #MännerundFrauen

 
Lange wurden Feministinnen verhöhnt, schikaniert, diffamiert - dann durften Frauen in Deutschland am 19. Januar 1919 erstmals wählen. Anita Augspurg und Lida Gustava Heymann waren das wohl mutigste Paar der Frauenbewegung.
100 Jahre Frauenwahlrecht: "Mädchen und Frauen, heraus aus der Finsternis!" - SPIEGEL ONLINE - einestages
#einestages #Frauenbewegung #GleichstellungvonFrauen #Frauenrechte #1910erJahre #Feminismus #FrauenundKarriere #MännerundFrauen

 

**Ist doch ein #Kompliment ... #Behauptungen und #Fakten zu #Sexismus. 3., überarbeitete Auflage **


Bild/Foto
«Das ist doch kein Sexismus, das ist doch ein Kompliment …» Wer Sexismus zum Thema macht, hört nicht selten solche Sätze. Sie geben deutlich zu verstehen: Hier gibt es kein #Problem, hier muss über nichts gesprochen werden. Und wenn es hier ein Proble
... mehr anzeigen

 
#Hass gegen #Frauen: #JetztistSchluss

#Fotze, #Schlampe: Solche Sachen hören, lesen Frauen im Netz immer wieder. Vieles ist… beleidigend. Vieles ist… brutal. Vieles steht unwidersprochen. #JetztistSchluss. Kontern statt schweigen. Stimme erheben statt Mitlesen. #Widersprechen statt Stehenlassen.
#DieBesorgteBürgerin #Rassismus #Sexismus #Intersektionalität #MeToo #Feminismus #Solidarität

 
#Hass gegen #Frauen: #JetztistSchluss

#Fotze, #Schlampe: Solche Sachen hören, lesen Frauen im Netz immer wieder. Vieles ist… beleidigend. Vieles ist… brutal. Vieles steht unwidersprochen. #JetztistSchluss. Kontern statt schweigen. Stimme erheben statt Mitlesen. #Widersprechen statt Stehenlassen.
#DieBesorgteBürgerin #Rassismus #Sexismus #Intersektionalität #MeToo #Feminismus #Solidarität

 

Verlogene #Symbolpolitik


Wenn ich christliche #Politik richtig verstehe bedeutet sie, dass nichts geändert wird. Damit daraus aber kein Vorwurf wird hat man eine freiwillige #Frauenquote in der #Wirtschaft eingeführt und leistet sich eine Parteivorsitzende / Bundeskanzlerin. Am Frauenanteil ändert sich dadurch nichts 🙁

Siehe: https://www.sueddeutsche.de/politik/bundestag-frauenwahlrecht-1.4289022

#Gleichberechtigung #Feminismus #cdu #Demokratie #Menschenrechte #frauen #macht #Bundestag

 

Feminismus: Aufstand der weiblichen Einzelkinder


Entweder sie werden als Mädchen getötet oder sie machen Karriere: Nach #MeToo fordert eine neue Generation chinesischer Frauen ihre Rechte ein – das Regime wirkt hilflos.

#kultur #feminismus #aufstand #einzelkinder #entweder #mädchen #karriere #metoo #generation #frauen #rechte #regime #news #bot #rss

 
[...] Und was haben Sie getan, um zu über­leben?
Wir haben uns in diejenigen hineinversetzt, die den Ton angaben. Und das habe ich wirklich gelernt. Als Beute muss man das gut können: besser als die Verfolger sein, schneller, gewitzter. Als ich jung war, konnte ich nicht einmal eine Straße entlanglaufen, ohne mich mit den Augen eines potenziellen Verfolgers zu sehen. Das prägt. Du denkst gleich­zeitig wie ein Verfolger und wie die Beute. [...]
https://sz-magazin.sueddeutsche.de/leben-und-gesellschaft/es-macht-mich-bis-heute-wuetend-qua-geschlecht-zur-unteren-klasse-zu-gehoeren-86585

#Feminismus #Sexismus #EverydayMachismo

 
[...] Und was haben Sie getan, um zu über­leben?
Wir haben uns in diejenigen hineinversetzt, die den Ton angaben. Und das habe ich wirklich gelernt. Als Beute muss man das gut können: besser als die Verfolger sein, schneller, gewitzter. Als ich jung war, konnte ich nicht einmal eine Straße entlanglaufen, ohne mich mit den Augen eines potenziellen Verfolgers zu sehen. Das prägt. Du denkst gleich­zeitig wie ein Verfolger und wie die Beute. [...]
https://sz-magazin.sueddeutsche.de/leben-und-gesellschaft/es-macht-mich-bis-heute-wuetend-qua-geschlecht-zur-unteren-klasse-zu-gehoeren-86585

#Feminismus #Sexismus #EverydayMachismo

 
#Demokratie #Frauen #Feminismus

 
#Demokratie #Frauen #Feminismus

 
#Demokratie #Frauen #Feminismus

 
[...] Er habe seit rund einem Monat mehrere Frauen mit einem Fahrrad verfolgt und wollte sie laut Polizei eigentlich ansprechen. Aus "Frust über den Misserfolg" soll er am 30. Dezember mit einer Eisenstange auf die wehrlose Frau eingeprügelt haben. Opfer und Verdächtiger kannten einander nicht. Das Landeskriminalamt Wien überprüft derzeit, ob dem Mann weitere Fälle zuzuordnen sind. Der 41-Jährige befindet sich in Haft, es gilt die Unschuldsvermutung.
https://www.heute.at/oesterreich/wien/story/Wien-Margareten-strasse-Pruegel-Attacke-geklaert-Polizei-Mann-41-verfolgte-Opfer-25-mit-Rad-54155890

https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.wien-aus-flirt-frust-mann-schlaegt-mit-eise... mehr anzeigen

 
Die argentinische Schauspielerin Thelma Fardin hat ihren Arbeitskollegen Juan Darthés wegen sexuellen Missbrauchs angezeigt. Mit der DW spricht sie über ihre Ängste und die Debatte, die sie in damit auslöste. #MeToo #Feminismus #Gleichberechtigung #Machtmissbrauch #sexuellerMissbrauch

 
Sie provoziert, kritisiert, veranschaulicht: Barbara Krugers Kunst besteht nur aus Schrift und nimmt kein Blatt vor den Mund. Nun erhält sie den Goslarer Kaiserring - als Verdienst für ihre klaren Botschaften. #BarbaraKruger #GoslarerKaiserring #Feminismus #Konsumkritik #Konsum #Konzeptkunst #DonaldTrump #Kunst

 
#leipzig #islamismus #religion #linke #feminismus

und die leipziger linke schafft es, sich auch da zu entzweien. ist vllt auch besser so.

 
Hmmm, da scheint was mit dem toxischen Klischee nicht so zu passen.

Gleichgeschlechtliche Arbeitnehmer und Vorgesetzte: Der Effekt von Homophilie und Gruppenzusammensetzung auf Einkommensdifferenzen
Christina Klug

Dieser Aufsatz analysiert Einkommensunterschiede zwischen Arbeitnehmern mit Vorgesetzten mit gleichem oder anderem Geschlecht. [....] Es zeigt sich, dass die Gruppenzusammensetzung beachtet werden muss, wenn man Einkommensunterschiede anhand von Homophilie untersucht. Männer haben in Minderheits- und Mehrheitsgruppen Einkommensvorteile. Hingegen erfahren Frauen in der Mehrheitsgruppe Nachteile, wenn der Vorgesetzte das gleiche Geschlecht hat.

https://www.degruyter.com/view/j/zfsoz.2018.47.issue-4/zfsoz-2018-0116/zfsoz-2018-0116.xml?format=INT
#Sexismus #Einkommen #Feminismus

 

Entspannt raushalten ist keine Option

Vor Kurzem diskutierte ich mit mehreren Menschen – weiß, nicht-weiß, Frauen, Männer und solche, die sich als weder noch definieren – darüber, was „#Linkssein“ heute bedeutet. Gemeinsam sprachen wir über feministische Themen und ob und wie es möglich ist, Allianzen zu bilden. Eine Aussage, die im Gespräch fiel, hatte mich stutzig gemacht, weil ich sie in abgewandelter Form schon öfters gehört oder erlebt habe. Als wir über nicht-weiße feministische Allianzen sprachen, antwortete ein weißer Mann, dass er dazu nichts sagen könne, weil es ihn ja nicht betreffe und er keinen Sprechraum einnehmen wolle. [...]

[...] Leider habe ich diese Verhaltensweisen schon oft in der linken Szene erlebt. Wenn man selbst nicht betroffen ist, meidet man die Diskussion. Eine Frau mit bildungsbürgerlichem Hinterg
... mehr anzeigen

 

Homosexualität im Islam: Ein schwuler Imam wagt den Tabubruch

Eine Kurzdoku über die Aktivität und das Selbstverständnis von Daiyee Abdullah

Homosexuality in Islam: A Gay Imam Dares Breaking the Taboo -- a short documentary about the activity and self-conception of Daiyee Abdullah (about half of the video is in English with German subtitles)




#islam #religion #schwul #homosexuell #homosexualität #homosexuality #gay #queer #lgbti #feminismus #feminism #usa #progressiv #daiyeeabdullah #spiegel #spiegeltv #youtube

 

Homosexualität im Islam: Ein schwuler Imam wagt den Tabubruch

Eine Kurzdoku über die Aktivität und das Selbstverständnis von Daiyee Abdullah

Homosexuality in Islam: A Gay Imam Dares Breaking the Taboo -- a short documentary about the activity and self-conception of Daiyee Abdullah (about half of the video is in English with German subtitles)




#islam #religion #schwul #homosexuell #homosexualität #homosexuality #gay #queer #lgbti #feminismus #feminism #usa #progressiv #daiyeeabdullah #spiegel #spiegeltv #youtube

 
Abtreibungen und Frauenbild: "Eine gewinnbringende Erfahrung" - SPIEGEL ONLINE - Kultur
http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/abtreibung-und-frauenbild-erica-millar-ueber-ihr-buch-happy-abortions-a-1243059.html#ref=rss
#Kultur #Gesellschaft #Schwangerschaftsabbruch #Feminismus

 
Eine Wikipedia-Auswertung zeigt, wie selten Frauen dort vertreten sind - und wie Stereotype die Einträge der Online-Enzyklopädie prägen.
Klischees von Weiblichkeit: Warum das Frauenproblem bei Wikipedia so tief sitzt - SPIEGEL ONLINE - Kultur
#Kultur #Gesellschaft #Wikipedia #Feminismus #Datenlese

 
Eine Wikipedia-Auswertung zeigt, wie selten Frauen dort vertreten sind - und wie Stereotype die Einträge der Online-Enzyklopädie prägen.
Klischees von Weiblichkeit: Warum das Frauenproblem bei Wikipedia so tief sitzt - SPIEGEL ONLINE - Kultur
#Kultur #Gesellschaft #Wikipedia #Feminismus #Datenlese

 
Eine Wikipedia-Auswertung zeigt, wie selten Frauen dort vertreten sind - und wie Stereotype die Einträge der Online-Enzyklopädie prägen.
Klischees von Weiblichkeit: Warum das Frauenproblem bei Wikipedia so tief sitzt - SPIEGEL ONLINE - Kultur
#Kultur #Gesellschaft #Wikipedia #Feminismus #Datenlese

 

BuzzFeed: Dein Bauch gehört mir


Wer in Deutschland eine Abtreibung möchte, braucht einen schriftlichen Nachweis über ein Beratungsgespräch. Anti-Abtreibungsorganisationen versuchen, Frauen von einer Schwangerschaft zu
... mehr anzeigen

 

BuzzFeed: Dein Bauch gehört mir


Wer in Deutschland eine Abtreibung möchte, braucht einen schriftlichen Nachweis über ein Beratungsgespräch. Anti-Abtreibungsorganisationen versuchen, Frauen von einer Schwangerschaft zu
... mehr anzeigen

 

BuzzFeed: Dein Bauch gehört mir


Wer in Deutschland eine Abtreibung möchte, braucht einen schriftlichen Nachweis über ein Beratungsgespräch. Anti-Abtreibungsorganisationen versuchen, Frauen von einer Schwangerschaft zu
... mehr anzeigen

 

BuzzFeed: Dein Bauch gehört mir


Wer in Deutschland eine Abtreibung möchte, braucht einen schriftlichen Nachweis über ein Beratungsgespräch. Anti-Abtreibungsorganisationen versuchen, Frauen von einer Schwangerschaft zu überzeugen. BuzzFeed News hat recherchiert, wie eine der größten Organisationen Pro Femina Frauen manipuliert und gesetzliche Regelungen ignoriert.

Es gibt gute Gründe dafür, ein Kind zu bekommen. Und manchmal gibt es gute Gründe dagegen. Wenn eine Frau in Deutschland eine Schwangerschaft abbrechen möchte, muss sie sich damit auseinandersetzen: in einem verpflichtenden Beratungsgespräch...

Tags: #de #deutschland #... mehr anzeigen

 
Samstag Abend Schnappschuss im Tanzcafé. Für #Feminismus, #Antifaschismus, #Antirassismus und überhaupt das gute Leben. Auch ein wieder sehen von Ex-Vorständler*innen von @linkesds @campusgruen @fzs_ev und @bildungsstreik nach 10 Jahren. #50Jahre68 #6818gwg