Skip to main content

Suche

Beiträge die mit Feminismus getaggt sind


 
#bdsm #feminismus #sexismus

 
#bdsm #feminismus #sexismus

 
Feminismus kann auch witzig sein, so die Botschaft der Comic Zeichnerin Liv Strömquist. Gerade ist ihr Comic "I’m every Woman" erschienen. Zum Lachen komisch und genau auf den kritischen Punkt gezeichnet. #Kultur #Literarur #Comic #LivStrömquist #ComicZeichnerin #Imeverywoman #Feminismus

 
Männer machen, gucken und konsumieren Pornos – soweit das Vorurteil. Tatsächlich ist die Branche vom männlichen Blick und männlichen Strukturen geprägt. Aber Pornos von und für Frauen, in denen die Frau mehr als nur Lustobjekt ist, werden immer bedeutender. - AutorIn: Mithu Sanyal #Pornos #Feminismus #feministischePornos #Sexaktivismus

 
Bild/Foto
Ich finde es schön, dass Margarete Stokowski es gelingt, eine bestimmte Klientel anzusprechen und nicht alle in einen Sack zu kloppen, die genetisch einwandfrei der XY-Gruppe zuzuordnen sind und sich auch so identifizieren. Das gelingt weniger intelligenten Zeitgenoss(inn)en selten.

“Wo es doch allen Studien zufolge immer noch Männer sind, die die Kulturtechnik des unverlangt eingesandten Dick Pics in den letzten Jahren so konsequent durchgesetzt haben, dass kaum eine heterosexuelle Frau noch unbepimmelt soziale Medien benutzen kann.”

Wer sowas bringt, ist tatsächlich zu bedauern. Stolz auf primäre Geschlechtsorgane sollte nur im Kopf oder in direktem Zusammenhang mit einem sehr, sehr kleinen Personenkreis stattfinden.

Mit dank an @Niele Schulz via #Openbook für die Empfehlung dieses Artikels

#margaretestokowski #stokowski #spiegel #feminismus #sexismus #katemanne #manne #equalpayday #slavojzizek #zizek

 
Bild/Foto
Ich finde es schön, dass Margarete Stokowski es gelingt, eine bestimmte Klientel anzusprechen und nicht alle in einen Sack zu kloppen, die genetisch einwandfrei der XY-Gruppe zuzuordnen sind und sich auch so identifizieren. Das gelingt weniger intelligenten Zeitgenoss(inn)en selten.

“Wo es doch allen Studien zufolge immer noch Männer sind, die die Kulturtechnik des unverlangt eingesandten Dick Pics in den letzten Jahren so konsequent durchgesetzt haben, dass kaum eine heterosexuelle Frau noch unbepimmelt soziale Medien benutzen kann.”

Wer sowas bringt, ist tatsächlich zu bedauern. Stolz auf primäre Geschlechtsorgane sollte nur im Kopf oder in direktem Zusammenhang mit einem sehr, sehr kleinen Personenkreis stattfinden.

Mit dank an @Niele Schulz via #Openbook für die Empfehlung dieses Artikels

#margaretestokowski #stokowski #spiegel #feminismus #sexismus #katemanne #manne #equalpayday #slavojzizek #zizek

 
Männer machen, gucken und konsumieren Pornos – soweit das Vorurteil. Tatsächlich ist die Branche vom männlichen Blick und männlichen Strukturen geprägt. Aber Pornos von und für Frauen, in denen die Frau mehr als nur Lustobjekt ist, werden immer bedeutender. - AutorIn: Mithu Sanyal #Pornos #Feminismus #feministischePornos #Sexaktivismus

 

Feminismus: Frauen


Was Männer können, können Frauen schon lange – sie sind auch im Bösen ebenbürtig. Ein Video aus Syrien macht klar: Irren ist nicht nur männlich.

#frauen #zeitgeschehen #feminismus #männer #bösen #video #syrien #irren #news #bot #rss

 
[...] Denn seit der Ausrufung des Tags für die gleiche Bezahlung Mitte der 60er Jahre in den USA mehren sich die Stimmen derer, die das ganze für eine Luftnummer ohne Substanz halten. Und seit einigen Jahren weisen sie regelmäßig darauf hin, dass das mit den 21% Lohnunterschied so nicht stimmen würden, weil es sich dabei lediglich um die Diff
... mehr anzeigen

 
[...] Denn seit der Ausrufung des Tags für die gleiche Bezahlung Mitte der 60er Jahre in den USA mehren sich die Stimmen derer, die das ganze für eine Luftnummer ohne Substanz halten. Und seit einigen Jahren weisen sie regelmäßig darauf hin, dass das mit den 21% Lohnunterschied so nicht stimmen würden, weil es sich dabei lediglich um die Differenz zwischen dem durchschnittlichen Bruttolohn von Männern und Frauen handelt, die nicht abbilden würde, dass Frauen sich häufiger für Teilzeit und schlechter bezahlte Jobs entscheiden. Oftmals geschieht das mit großer Geste auf die in der Überschrift erwähnte „Wahrheit über den Gender Pay Gap“. Dass es einen Unterschied zwischen bereinigtem und unbereinigtem Gender Pay Gap gibt, ist so geheim, dass sogar die Tagesschau darüber einen ihrer 100 Sekunden Erklärfilme gemacht hat – also gar nicht. [...]
https://pinkstinks.de/die-wahrheit-ueber-de... mehr anzeigen

 

Feminismus: Lieber peinlich als männlich


Junge Schriftstellerinnen suchen in neuen Büchern nach einer eigenen Sprache für ihren Sex und ihren Körper. Denn noch immer fehlt ein machtvoller Kanon des Weiblichen.

#literatur #feminismus #junge #schriftstellerinnen #bücher #sprache #sex #körper #kanon #weiblichen #news #bot #rss

 

Jenseits von Abwasch und Einkauf


Ich streike, ich streike schon seit mehreren Monaten. Ich bestreike einen bestimmten Bereich der Care-Arbeit, den des emotionalen Supports.

https://direkteaktion.org/jenseits-von-abwasch-und-einkauf/

#Streik #Feminismus #Frauenkampftag #CareArbeit #ReproduktionsArbeit #femfau
Jenseits von Abwasch und Einkauf

 

Was ist Arbeit?


Arbeit ist jede Tätigkeit, die für den Erhalt deines Lebens (und das deiner Nächsten) notwendig ist.

https://direkteaktion.org/was-ist-arbeit/

#Arbeit #Feminismus #CareArbeit #Lohnarbeit #IndirekteLohnarbeit #DirekteLohnarbeit #femfau
Was ist Arbeit?

 
[...] Ob #Humor am #Arbeitsplatz positiv oder negativ aufgefasst wird, scheint dabei vor allem von einem Faktor abzuhängen: dem #Geschlecht. Zu diesem Ergebnis kommt eine US-amerikanische #Studie der University of Arizona. [...]

[...] Die Ergebnisse machen deutlich, dass Humor bei Männern und Frauen im Arbeitsalltag oft unterschiedlich bewertet wird. Während sich die Einschätzung vom #Status des männlichen Sams durch lustige Bemerkungen verbesserte, sank der Status der weiblichen Sam durch ihre Witze. Der Humor des Mannes wurde also positiv aufgefasst und verbesserte die Einsc
... mehr anzeigen

 

Feminismus: Lieber peinlich als männlich


Junge Schriftstellerinnen suchen in neuen Büchern nach einer eigenen Sprache für ihren Sex und ihren Körper. Denn noch immer fehlt ein machtvoller Kanon des Weiblichen.

#literatur #feminismus #junge #schriftstellerinnen #bücher #sprache #sex #körper #kanon #weiblichen #news #bot #rss

 
Heimliche Sex-Videos und illegale Prostitution: Die koreanische Popbranche wird von einem Skandal erschüttert, der sich immer mehr ausweitet.
Die dunkle Seite der K-Pop-Saubermänner | DW | 14.03.2019
#K-Pop #Korea #Sexualmoral #Feminismus #Missbrauch #Popkultur

 
Heimliche Sex-Videos und illegale Prostitution: Die koreanische Popbranche wird von einem Skandal erschüttert, der sich immer mehr ausweitet.
Die dunkle Seite der K-Pop-Saubermänner | DW | 14.03.2019
#K-Pop #Korea #Sexualmoral #Feminismus #Missbrauch #Popkultur

 

Die Gesundheit unserer Männer ist uns wichtig!

Die Burschenschaft Molestia fordert hiermit Gesundheitsminister Jens Spahn dazu auf, eine längst überfällige Studie in Auftrag zu geben, welche die psychischen Folgen von unkontrolliertem und verschwendetem Samenerguss untersucht.

Viele Männer werden von schrecklichen Gewissensbissen geplagt, wenn sie an all das ungeborene Leben in den achtlos weggeworfenen Taschentücher denken.

Liebe Männer, es liegt in eurer Hand! Wir stehen euch zur Seite und fordern Männerberatungsstellen, mehr Entscheidungshilfen im Vorfeld, sowie die psychologische Behandlung von Spätfolgen!
#esliegtindeinerhand #thinkbeforewank #everyspermisprecious #respekt #geschenk #liebe #schuld #hand

https://www.facebook.com/BurschenschaftMolestia/

#BurschenschaftMolestia #Sexismus #Feminismus #Verhütung #Selbstbestimmung #JensSpahn

 

*Irgendwas mit #Gender und so... - Artikel zur #Petition «Schluss mit dem #

... mehr anzeigen

 

#Gendergap und #Gendersternchen in der gesprochenen #Sprache

Im feuilletonistischen Eklat um verschiedene Formen der geschlechtergerechten #Rechtschreibung, über die der Rechtschreibrat gestern erstmals beraten und mit denen er sich in den nächsten Monaten genauer beschäftigen will, wird immer wieder die Frage gestellt, wie man diese Formen den aussprechen solle. Genauer gesagt, es wird – im Einklang mit dem allgemein sehr selbstzufriedenen Ton der Kritiker/innen – unterstellt, dass man sie eben nicht aussprechen könne.

Tatsächlich lässt sich diese Frage beantworten [...]

[...] Das #
... mehr anzeigen

 

*Irgendwas mit #Gender und so... - Artikel zur #Petition «Schluss mit dem #Gender-Unfug!» vom #VereinDeutscheSprache



[...] In Wahrheit wird niemand gezwungen, im privaten Gebrauch das Gendersternchen, das Binnen-I oder andere Formen des Genderns zu verwenden; wer im beruflichen Schriftwechsel dazu angehalten ist, muss sich auch auf anderen Ebenen Arbeitsplatz-Richtlinien anpassen, was grundsätzlich ätzend, aber nicht Ze
... mehr anzeigen

 
Konservative und Rechte unterstellen Feministinnen gerne Irrationalität, um zu zeigen, dass sie die einzig Vernünftigen sind. Tatsächlich strotzen ihre eigenen Argumente vor Widersprüchen.
Gendergerechte Sprache: Wer ist hier hysterisch? - SPIEGEL ONLINE - Kultur
#Kultur #Gesellschaft #SPON -Obenundunten #Meinung #MännerundFrauen #GleichstellungvonFrauen #Feminismus #SPON-DieKolumnisten

 
Konservative und Rechte unterstellen Feministinnen gerne Irrationalität, um zu zeigen, dass sie die einzig Vernünftigen sind. Tatsächlich strotzen ihre eigenen Argumente vor Widersprüchen.
Gendergerechte Sprache: Wer ist hier hysterisch? - SPIEGEL ONLINE - Kultur
#Kultur #Gesellschaft #SPON -Obenundunten #Meinung #MännerundFrauen #GleichstellungvonFrauen #Feminismus #SPON-DieKolumnisten

 
#Gesellschaft #Vorurteile #Gesetzgebung #Sexismus #Feminismus #Diskriminierung #Patriarchat
Das Opfer sei nicht attraktiv genug: Gericht in Italien spricht mutmaßliche Vergewaltiger frei

 
... mehr anzeigen

 
#Gesellschaft #Vorurteile #Gesetzgebung #Sexismus #Feminismus #Diskriminierung #Patriarchat
Das Opfer sei nicht attraktiv genug: Gericht in Italien spricht mutmaßliche Vergewaltiger frei

 

So wird #Gewalt an Frauen verharmlost



[...] „Metaphors can kill“ – mit diesem Satz beginnt der Linguist George Lakoff zwei Artikel, in denen er 1991 und 2003 die politische Rhetorik kritisierte, mit der die US-Regierung die Kriege am Persischen Golf als „just wars“, also als ethisch und rechtlich legitimiert, rechtfertigte. Dass Metaphern töten können, meint Lakoff in diesem Zusammenhang wörtlich – und macht damit deutlich, welche Macht von Sprache ausgehen kann. [...]

[...] Auffallend oft wird in der Berichterstattung auch den Emotionen von Gewalttätern Raum gegeben und dadurch vermeintliche Beweggründe f
... mehr anzeigen

 
Geschlechtercodes, Migration, Ausbeutung: Die türkische Künstlerin Nil Yalter verhandelte bereits in den Siebzigern Themen, die heute brennen - nun sind ihre Werke in Köln zu sehen.
Feminismus-Pionierin Nil Yalter: Die Kunst-Guerillera - SPIEGEL ONLINE - Kultur
#Kultur #Gesellschaft #Feminismus

 
Geschlechtercodes, Migration, Ausbeutung: Die türkische Künstlerin Nil Yalter verhandelte bereits in den Siebzigern Themen, die heute brennen - nun sind ihre Werke in Köln zu sehen.
Feminismus-Pionierin Nil Yalter: Die Kunst-Guerillera - SPIEGEL ONLINE - Kultur
#Kultur #Gesellschaft #Feminismus

 
#8ermärz alles gute und kämpferische grüsse, ich grübel jetzt seit stunden, weil sich diese grüsse etwas schal, billig und inhaltsleer anfühlen, andererseits kann mann auch zum #8märz mal die fresse halten und den #frauen und klugen #feministinnen das wort überlassen, anstatt sich mal wieder in die erste reihe zu drängeln und als #feminist (keine anführungszeichen wg hashtag!;) "den mädels" zu erklären, was #feminismus auch wirklich meint.
u... mehr anzeigen

 

#Abtreibung: Ariane will herausfinden, was auf eine schwangere Frau wirklich zukommt, wenn sie abtreiben möchte. Von der ersten Recherche im Internet bis zur Frauenärztin, die den #Abbruch durchführen würde.

Ob eine Abtreibung in Frage kommt, muss jede Frau für sich selbst entscheiden. Aber wenn sich eine Schwangere dafür entscheidet, was kommt dann auf sie zu? Kaum jemand weiß das. Und kaum jemand spricht darüber. Abtreibung ist in Deutschland immer noch ein Tabu. Dabei haben im Jahr 2016 rund 100.000 Schwangere in Deutschland abgetrieben.

Für ihre #Recherche versucht Ariane sich in eine realistische Situation zu versetzen: Ungewollt schwanger zu sein, und das mit 21 Jahren nach einem One-Night-Stand! Teil 2 der #PULS #Reportage zum Thema Abtreibung findet ihr hier: "Abtreibung: Wie fühlt sich das an?":
#PULS #Feminismus #Schwangerschaft #Schwangerschaftabbruch #Verhütung #PEARL-Index #ProFamilia #Weltfrauentag

 

#Abtreibung: Ariane will herausfinden, was auf eine schwangere Frau wirklich zukommt, wenn sie abtreiben möchte. Von der ersten Recherche im Internet bis zur Frauenärztin, die den #Abbruch durchführen würde.

Ob eine Abtreibung in Frage kommt, muss jede Frau für sich selbst entscheiden. Aber wenn sich eine Schwangere dafür entscheidet, was kommt dann auf sie zu? Kaum jemand weiß das. Und kaum jemand spricht darüber. Abtreibung ist in Deutschland immer noch ein Tabu. Dabei haben im Jahr 2016 rund 100.000 Schwangere in Deutschland abgetrieben.

Für ihre #Recherche versucht Ariane sich in eine realistische Situation zu versetzen: Ungewollt schwanger zu sein, und das mit 21 Jahren nach einem One-Night-Stand! Teil 2 der #PULS #Reportage zum Thema Abtreibung findet ihr hier: "Abtreibung: Wie fühlt sich das an?":
#PULS #Feminismus #Schwangerschaft #Schwangerschaftabbruch #Verhütung #PEARL-Index #ProFamilia #Weltfrauentag

 

#Abtreibung: Ariane will herausfinden, was auf eine schwangere Frau wirklich zukommt, wenn sie abtreiben möchte. Von der ersten Recherche im Internet bis zur Frauenärztin, die den #Abbruch durchführen würde.

Ob eine Abtreibung in Frage kommt, muss jede Frau für sich selbst entscheiden. Aber wenn sich eine Schwangere dafür entscheidet, was kommt dann auf sie zu? Kaum jemand weiß das. Und kaum jemand spricht darüber. Abtreibung ist in Deutschland immer noch ein Tabu. Dabei haben im Jahr 2016 rund 100.000 Schwangere in Deutschland abgetrieben.

Für ihre #Recherche versucht Ariane sich in eine realistische Situation zu versetzen: Ungewollt schwanger zu sein, und das mit 21 Jahren nach einem One-Night-Stand! Teil 2 der #PULS #Reportage zum Thema Abtreibung findet ihr hier: "Abtreibung: Wie fühlt sich das an?":
#PULS #Feminismus #Schwangerschaft #Schwangerschaftabbruch #Verhütung #PEARL-Index #ProFamilia #Weltfrauentag

 
Genitalverstümmelung, Abtreibung, Frauen in den Medien: Die Themen junger Feministinnen sind von Land zu Land unterschiedlich. Wofür kämpfen Aktivistinnen wie Rebeca Lane aus Guatemala oder Aranya Johar aus Indien? #InternationalerFrauentag #Feminismus #Gleichstellung #Frauenstreik

 
Genitalverstümmelung, Abtreibung, Frauen in den Medien: Die Themen junger Feministinnen sind von Land zu Land unterschiedlich. Wofür kämpfen Aktivistinnen wie Rebeca Lane aus Guatemala oder Aranya Johar aus Indien? #InternationalerFrauentag #Feminismus #Gleichstellung #Frauenstreik

 

Frauentag: "Feminismus ist nicht abgeschafft"


Am 8. März legen Frauen die Arbeit nieder – auch in Hamburg wird gestreikt, am Arbeitsplatz und im Haushalt. Aber wie soll das funktionieren?

#hamburg #frauentag #feminismus #märz #frauen #arbeit #arbeitsplatz #haushalt #news #bot #rss

 
Wir können derzeit von einer internationalen feministischen Bewegung sprechen, die ungestüm und ungezähmt weiterwächst. Es lohnt sich, genauer zu betrachten, warum gerade jetzt Frauen in so vielen Ländern aufstehen und sich über kulturelle und staatliche Grenzen hinweg bestärken. Gibt es in Zeiten immer größer werdender Fragmentierung einen neuen gemeinsamen Nenner unter Frauen, fragen Kerstin Wolter und Alex Wischnewski? https://www.zeitschrift-luxemburg.de/eine-feministische-internationale-wie-sich-frauen-ueber-grenzen-hinweg-organisieren/

#Feminismus #Frauenstreik #Internationalismus

 
Wir können derzeit von einer internationalen feministischen Bewegung sprechen, die ungestüm und ungezähmt weiterwächst. Es lohnt sich, genauer zu betrachten, warum gerade jetzt Frauen in so vielen Ländern aufstehen und sich über kulturelle und staatliche Grenzen hinweg bestärken. Gibt es in Zeiten immer größer werdender Fragmentierung einen neuen gemeinsamen Nenner unter Frauen, fragen Kerstin Wolter und Alex Wischnewski? https://www.zeitschrift-luxemburg.de/eine-feministische-internationale-wie-sich-frauen-ueber-grenzen-hinweg-organisieren/

#Feminismus #Frauenstreik #Internationalismus