Skip to main content

Search

Items tagged with: FridaysForFuture


 

Streikt mit uns am 20. September! Egal wie alt ihr seid, aus...


Bild/FotoFridays for Future Deutschland6 mins ·
Streikt mit uns am 20. September!
Egal wie alt ihr seid, aus welcher sozialen Schicht ihr kommt, welche Herkunft ihr habt, an welchen Gott ihr glaubt - die Klimakrise betrifft uns alle!🌍

Am 20. September rufen wir deshalb zum Klimastreik aller Generationen auf! Wir werden bundesweit auf die Straßen gehen!
...
Markiert euch den Termin im Terminkalender, erzählt es euren Familien, Arbeitskolleg*Innen, Freunden, Bekannten und allen die ihr sonst noch kennt.
Organisiert Exkursionen und Betriebsausflüge und geht am 20. September zu eurer lokalen Demonstration.

Denn es ist zu spät um jetzt auszugeben, aber noch vielleicht noch früh genug um zu handeln!😊

CLIMATE JUSTICE NOW!

#allefürsklima #fridaysforfuture
See MoreImage may contain: 3 people, text

 
Kann ein kleines Land wie die Schweiz Einfluss auf den Klimawandel nehmen? Florian Egli und Josephine Herzig meinen JA und erläutern in dem folgenden Beitrag, wie das aus ihrer Sicht geschehen könnte:

Weltklima: Kann die Schweiz diesen Wald retten?


#Netzlese #FFF #FridaysForFuture #YouthForClimate #Klima #Klimapolitik #Klimaschutz #Klimaerwärmung #Erderwärmung #Umwelt #Umweltschutz #Umweltpolitik #Politik #Parteien #EU #Schweiz

 
RT @ForErfurt@twitter.com

Alle die es verwundert, dass #FridaysForFuture auch die Ferien überlebt hat, haben eines nicht begriffen: wir gehen nicht eines Trends wegen auf die Straße, sondern weil wir für eine sichere Zukunft echten Klimaschutz brauchen. Und solange es das nicht gibt, streiken wir. Simple!

🐦🔗: https://twitter.com/ForErfurt/status/1162399178590478336

 
... Show more...

 
Von wegen Schule schwänzen ... offensichtlich sind die SchülerInnen von #FFF gut informiert und zudem wissenshungrig und gehen nach den Demos zu Vorlesungen, die spontan speziell von HcohschullehrerInnen für sie entwickelt wurden.

Das ist mal etwas, das optimistisch in die Zukunft blicken lässt – und das noch einmal zeigt, das derzeit Fortschritt nicht aus der Politik zu erwarten ist – von keiner Partei, sondern aus Wissenschaft und dem jungen Teil der Gesellschaft:

Fridays und Scientists for Future: Völlig neue Dialogerfahrung


#Netzlese #FFF #FridaysForFuture #YouthForClimate #Klima #Klimapolitik #Klimaschutz #Klimaerwärmung #Erderwärmung #Umwelt #Umweltschutz #Umweltpolitik #Politik #Parteien #EU #S4F #Wissenschaft

 

 
Ein erfreulich konstruktiver Kommentar zu der Segelboot-Aktion von Greta Thunberg, der auf die Denkanstöße zielt, die sich aus der Aktion ergeben.

Debatte um Thunbergs Segelreise: Niemand schafft's allein


#FFF #FridaysForFuture #YouthForClimate #Klima #Klimapolitik #Klimaschutz #Klimaerwärmung #Erderwärmung #Umwelt #Umweltschutz #Umweltpolitik #Politik #Parteien #EU #CO2

 

 
Ein erfreulich konstruktiver Kommentar zu der Segelboot-Aktion von Greta Thunberg, der auf die Denkanstöße zielt, die sich aus der Aktion ergeben.

Debatte um Thunbergs Segelreise: Niemand schafft's allein


#FFF #FridaysForFuture #YouthForClimate #Klima #Klimapolitik #Klimaschutz #Klimaerwärmung #Erderwärmung #Umwelt #Umweltschutz #Umweltpolitik #Politik #Parteien #EU #CO2

 
Ein erfreulich konstruktiver Kommentar zu der Segelboot-Aktion von Greta Thunberg, der auf die Denkanstöße zielt, die sich aus der Aktion ergeben.

Debatte um Thunbergs Segelreise: Niemand schafft's allein


#FFF #FridaysForFuture #YouthForClimate #Klima #Klimapolitik #Klimaschutz #Klimaerwärmung #Erderwärmung #Umwelt #Umweltschutz #Umweltpolitik #Politik #Parteien #EU #CO2

 
RT @gretathunberg
School strike week 52.
Pos 47 degrees 17 minutes north and 13 degrees 17 minutes west
#fridaysforfuture #schoolstrike4climate #climatestrike
Bild/Foto

 
Man müsse nur wollen. Davon sind die Aktiven von Fridays for Future zutiefst überzeugt – im Gegensatz zu denen, auf die sie bauen. "Es wurde sehr viel Energie darauf verwendet, uns zu sagen, wieso etwas nicht geht", erklärt Arnaud Boehmann nach dem Besuch im Umweltausschuss. "Das ist eine Barriere, die nicht im parlamentarischen System liegt, sondern in den Köpfen der Politiker."

#FridaysforFuture #Klima #Hamburg #Klimakrise

Fridays For Future: Aufbruch mit Gegenwind

 
Man müsse nur wollen. Davon sind die Aktiven von Fridays for Future zutiefst überzeugt – im Gegensatz zu denen, auf die sie bauen. "Es wurde sehr viel Energie darauf verwendet, uns zu sagen, wieso etwas nicht geht", erklärt Arnaud Boehmann nach dem Besuch im Umweltausschuss. "Das ist eine Barriere, die nicht im parlamentarischen System liegt, sondern in den Köpfen der Politiker."

#FridaysforFuture #Klima #Hamburg #Klimakrise

Fridays For Future: Aufbruch mit Gegenwind

 
Man müsse nur wollen. Davon sind die Aktiven von Fridays for Future zutiefst überzeugt – im Gegensatz zu denen, auf die sie bauen. "Es wurde sehr viel Energie darauf verwendet, uns zu sagen, wieso etwas nicht geht", erklärt Arnaud Boehmann nach dem Besuch im Umweltausschuss. "Das ist eine Barriere, die nicht im parlamentarischen System liegt, sondern in den Köpfen der Politiker."

#FridaysforFuture #Klima #Hamburg #Klimakrise

Fridays For Future: Aufbruch mit Gegenwind

 
Wieso reden wir so viel über die INSM?💥 #INSMbedrohtParis...

Wieso reden wir so viel über die INSM?💥 #INSMbedrohtParis

Die „Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft“, finanziert vom Arbeitgeberverband der Metall- und Elektroindustrie, vertritt die Interessen solch energieintensiver Unternehmen in der Öffentlichkeit.
In ihrer kürzlich gestarteten Kampagne gaukelt die INSM Interesse am Klimaschutz vor und wirbt für die Ausweitung des europäischen Emissionshandels, wohlwissend, dass dies auf absehbare Zeit
nicht umsetzbar sei... Show more...

 
Am 27.9. ist Klimastreik in Ravensburg! Sei dabei und setze ein Zeichen 💚🌿 die Critical Mass Tour findet auch am...

Am 27.9. ist Klimastreik in Ravensburg! Sei dabei und setze ein Zeichen 💚🌿 die Critical Mass Tour findet auch am gleichen Tag statt. Also: Termin in den Kalender eintragen und Schilder basteln!
#fridaysforfuture #parentsforfuture #climatechangeisreal #climatechange #klimakrise #actnow #ravensburg #oberschwaben #weingarten #allgäu #bodensee #alb #klimastreik
@fridaysforfuture.ravensburg @criticalmassschussental @weingarten.insta @visitravensburg

 
🌍20.09. -] Globaler Streik...

🌍20.09. -] Globaler Streik

🌍27.09. -] Großdemo mit bayernweiten Städten in Nbg unter dem #nbg2709

🌍Jeden Tag der #week4climate vom 21. - 27.09. gibt es Aktionen/Demos.

🌍Haltet euch diese Woche bitte frei!
Weitere Infos folgen...
•••••
#staytuned #weekforclimate
#week4climate #nbg2709 #fff #fridaysforfuture #globalstrike #globalerstreik #großdemo #bayern #fridays4future

 
Wer „Fridays for Future“ unkritisch als Basisbewegung wahrgenommen hat, überlegt spätestens jetzt, ob nicht mehr...

Wer „Fridays for Future“ unkritisch als Basisbewegung wahrgenommen hat, überlegt spätestens jetzt, ob nicht mehr dahinter steckt. Weil das Fliegen ja so umweltschädlich ist, gibt Greta uns vor wie man den Atlantik zu überqueren hat: Auf einer Luxusjacht besetzt mit Profiseglern und Medienteam.
Wie denn sonst?
Kann sich doch jeder leisten!
Ganz klar geht es hier längst nicht mehr um eine gelebte Philosophie von Nachhaltigkeit und Klimaschutz, sondern Instagram-Bildern, die junge Menschen befeuern solche PR-Intiativen zu unterstützen.
Mehr als die Umwelt profitiert eine schwedische Agentur namens „We don’t have time“, und wenn die Hysterie vorbei ist, und niemand mehr weiß worum es eigentlich ging, werden die Medienmacher hinter Greta die wahre Gewinner sein.
#FridaysforFuture #GretaThunberg #WeHaveNoTime

https://bit.ly/2yW6vvN

 
Greta Thunberg @Greta thunberg andrà all'Onu, negli Stati Uniti 🇺🇸 in barca a vela ⛵️ con Pierre Casiraghi e...

Greta Thunberg @Greta thunberg andrà all'Onu, negli Stati Uniti 🇺🇸 in barca a vela ⛵️ con Pierre Casiraghi e un regista: 'l'aero consuma troppo', la nuova sfida dell'attivista 16enne.

Greta Thunberg, ieri pomeriggio, è salpata dal porto di Plymouth nel Regno Unito 🇬🇧 per raggiungere tra due settimane New York, dove andrà a tenere un discorso sul clima e sul suo sciopero “Fridays for Future” contro il surriscaldamento globale – alla sede dell’Onu.
La partenza di Greta avviene proprio una settimana prima dall'anniversario del 20 agosto 2018, il giorno in cui tutto iniziò.
Greta andrà negli Stati Uniti 🇺... Show more...

 
Moin, wie ihr hoffentlich schon der Gruppeninfo entnommen habt, ist morgen der nächste Streik! Die Mahnwache geht um 12...

Moin, wie ihr hoffentlich schon der Gruppeninfo entnommen habt, ist morgen der nächste Streik! Die Mahnwache geht um 12 Uhr auf dem Bahnhofsvorplatz los. Wenn ihr wollt, könnt ihr T-Shirts, Jutebeutel oder Pullis mitbringen, die wir dann zusammen per Siebdruck mit dem #fridaysforfuture oder #parentsforfuture Logo bedrucken können😁
Kommt vorbei und bringt gerne Schilder oder Fahnen mit. Bis morgen 🌞

#mahnwache #allefürsklima #scientistsforfuture #scientists4future #Fridays4Future #parents4future #oldenburgcity #nachhaltig #eco #6monatenixpassiert

 
🇬🇧The climate crisis is coming. It is the biggest challenge of our time. If you don’t want to get used to this,...

🇬🇧The climate crisis is coming. It is the biggest challenge of our time. If you don’t want to get used to this, if you want a better future, act now. Join the #climating challenge to help us spread awareness to the climate crisis and it's consequences!
We nominate @gretathunberg, @fridaysforfuture.de and @klimastreikschweiz to spread the message in a foto or video of their own and nominate 3 of your friends. .
🇩🇪Die Klimakrise ist die größte Bedrohung unserer Zeit. Wenn wir uns nicht daran gewöhnen wollen, wenn wir eine bessere Zukunft wollen müssen wir jetzt handeln! Mach mit bei der #climating challenge um auf die Klimakrise und ihre Folgen aufmerksam.zu machen.
Wir nominieren @gretathunberg, @fridaysforfuture.de und @klimastreikschweiz die Botschaft zu verbreiten und selbst ein Foto oder Video zu posten und 3 weitere Freunde zu nominieren.

#fridaysforfuture #actnow #climatecrisis

 
Reposted from @saveourbluworld (@get_regrann) - Summary...

Reposted from @saveourbluworld (@get_regrann) - Summary

Europe's July heat wave caused Greenland's ice to melt at a rate that scientists didn't expect to see for another 50 years.

Greenland's ice sheet lost 55 billion tons of water over five days in July and August — enough to cover the state of Florida in almost 5 inches of water.

Ice melt due to climate change contributes to sea-level rise, which leads to flooding in coastal areas.

This summer, unprecedented wildfires also burned in Greenland, Alaska, and Siberia, contributing to ice melt as their soot and smoke traveled across the Arctic.

MY TAKE —
Greenland’s aggressive melting is consistent with what scientists have been seeing in other parts of the Arctic.

Seriously folks, today, right now, we already... Show more...

 
Funny? Maybe... To think about? Definitely... 🌏🌿🌎 ....

Funny? Maybe... To think about? Definitely... 🌏🌿🌎 .
.
.

We need to first take a step back and focus on our planet before venturing off to mars, after all this is our home🌱
Reposted from @savetheplanetearth2019 (@get_regrann) -
.
.
Follow @savetheplanet2019
.
.
.
🌎 Follow the movement 🌎 Initiate the movement 🌍 Change the world .
.
.
_____________________

#climate #environment #globalwarming #sustainability #climateaction #climatejustice#sustainable #ecofriendly #climatechangeisreal #savetheplanet #renewableenergy #fridaysforfuture #climatejustice #climatestrike" target="_blank">renewables#climatestrike #renewable #climatechange" target="_blank">gretathunberg#climatechange #youthstrike4climate#saveourplanet #onlyoneearth #climatestrikes#noplanetb #cutoutplastic #plasticpollution #fridaysforfuture #march15th #TakeAction

 
#Repost @savetheplanetearth2019...

#Repost @savetheplanetearth2019
• • • • • •
This is amazing...over 633 divers helped break the world record by getting involved in the worlds largest ocean cleaup🌊♻️
.
.
Follow @savetheplanet2019
.
Credit: @woke_to_the_planet
.
🌎 Follow the movement 🌎 Initiate the movement 🌍 Change the world .
.
.
_____________________

#climate #environment #globalwarming #sustainability #climateaction #climatejustice#sustainable #ecofriendly #climatechangeisreal #savetheplanet #renewableenergy #fridaysforfuture #climatejustice #climatestrike" target="_blank">renewables#climatestrike #renewable #climatechange" target="_blank">gretathunberg#climatechange #youthstrike4climate#saveourplanet #onlyoneearth #climatestrikes#noplanetb #cutoutplastic #plasticpollution #fridaysforfuture #march15th #TakeAction

 
UMWELTSCHUTZ...

UMWELTSCHUTZ
Schläge, Haft und Totschlag: Die Umweltschützer*innen dieser Welt werden attackiert
“Die Morde erzählen nur eine Seite der Geschichte.“
Brasilien galt lange als das gefährlichste Land weltweit für Umweltschützer*innen. Nun führen die Philippinen, Kolumbien und Indien die Liste an. Das zeigen die Zahlen der Non-Profit-Organisation “Global Witness” von 2018, die Gewaltverbrechen dieser Art seit 2012 dokumentiert.

30 Umweltschützer*innen wurden im vergangenen Jahr auf den Philippinen getötet, 24 in Kolumbien und 23 in Indien, so die Bilanz von Global Witness. In Brasilien fanden 2018 20 solcher grausamen Morde statt.

Im Vergleich ging die Zahl von Morden an Umweltaktivist*innen zurück: Waren es 2017 insgesamt noch 207, wurden 2018 weltweit 164 Mordfäll... Show more...

 
Sir Jim Ratcliffe: UK's richest man and ardent Brexiteer is moving to #Monaco...

Sir Jim Ratcliffe: UK's richest man and ardent Brexiteer is moving to #Monaco
Billionaire said #Britain would be 'perfectly successful' outside of the EU, but is now opting to leave

Adam Forrest @adamtomforrest
Thursday 9 August 2018 12:33
#SirJimRatcliffe, Britain’s wealthiest man and a key #Brexit backer, has decided to leave the UK and live in Monaco.

Despite his previous claims that the U... Show more...

 
Wie kann man als Buchladen aktiv versuchen, zum Umweltschutz beizutragen? Mal abgesehen von Mülltrennung (logo!) und...

Wie kann man als Buchladen aktiv versuchen, zum Umweltschutz beizutragen? Mal abgesehen von Mülltrennung (logo!) und keine Plastiktüten mehr für die Kunden, versuchen wir alles was geht: wir beziehen Ökostrom, drucken auf Recyclingpapier (wenn es denn zu haben ist - nicht immer so einfach!) und beziehen sehr gerne von Verlagen, die Bücher im cradle2cradle Verfahren, ohne Plastik und mit ungiftigen Farben herstellen (zum Beispiel @smarticularnet, #oekomverlag, @magellanverlag oder der hier abgebildete @loewenzahnverlag). Das Neueste: wir haben umgestellt auf #oekobon. Diese Firma verzichtet auf giftige Hormone in der Thermoschicht und die Bons bleichen auch nicht aus. Man muß also für die Buchhaltung nichts mehr kopieren (das Beste ist natürlich gar nicht erst den Bon ausdrucken 😀) Alles nicht ganz billig, aber das ist es uns wert. Habt Ihr noch Vorschläge? #buchhändlerleben #Umweltschutz #fridaysforfuture #boetzowkiez #savetheplanet #müllvermeidung #ökologisch